Zum Hauptinhalt springen

Quant IP Global Patent Leaders I (a)

Der Fonds "Quant IP Global Patent Leaders" strebt einen möglichst hohen Wertzuwachs durch die Investition in ausgewählte internationale Aktien an. Das Risiko soll dabei durch Diversifikation über verschiedene…

Der Fonds "Quant IP Global Patent Leaders" strebt einen möglichst hohen Wertzuwachs durch die Investition in ausgewählte internationale Aktien an. Das Risiko soll dabei durch Diversifikation über verschiedene Branchen und Aktien das Risiko einer Anlage in die entwickelten Aktienmärkte nicht übersteigen.

Der Fonds investiert über einen regelgebundenen Ansatz in Aktien, die besonders stark in Forschung und Entwicklung investieren und Patente anmelden. Dazu errechnet ein Algorithmus in regelmäßigen Abständen den Quant IP Innovation Score, der die Innovationskraft von Unternehmen vergleicht. Die Auswahl der Aktien erfolgt ausschließlich anhand dieser Kennzahl.

Dashboard

Anteilsklassen >

Fondsdaten

ISIN
DE000A1J3AN1
Ertragsverwendung
Ausschüttung
Auflagedatum
01.07.2019
Manager
Ampega Investment GmbH
Berater
Proaktiva GmbH
Ausgabeaufschlag
0,00 %
Verwaltungsvergütung
1,05 %
Verwahrstellenvergütung
0,05 %
Total Expense Ratio (TER)
1,41 %
Währung
EUR
Sparplan
Ja
Geschäftsjahr
01.07. - 30.06.
Vertriebszulassungen
DE

Wertentwicklung

Stand: 25.10.2021

Fondspreise

Ausgabepreis
139,24  €
Rücknahmepreis
139,24  €
Volumen Anteilklasse
19,12 Mio.  €
Kapitalbeteiligungsquote lt. VKP
51 %
Bewertungstägliche Kapitalbeteiligungsquote
94,3700
Stand: 25.10.2021

Chance-Risiko-Profil

6

Größte Positionen

Wertpapier
% des Fondsvol.
Alphabet Inc -Class A-
2,89
Ebay Inc.
2,84
Amazon.com Inc.
2,81
Yahoo Japan Corp.
2,59
Ocado Group PLC
2,46
Snap Inc
2,36
Palantir Technologies Inc -Class A-
2,34
Sonstige
78,74
Kasse
2,97
Stand: 30.09.2021

Anlageklasse

Stand: 30.09.2021

Rating

Rating
% des Fondsvol.
NR
97,03
Kasse
2,97
Stand: 30.09.2021

Ländergewichtung

Stand: 30.09.2021

Branchenaufteilung

Stand: 30.09.2021

Währung

Währung
% des Fondsvol.
USD
50,28
JPY
31,99
EUR
12,15
GBP
4,06
CAD
0,86
SEK
0,66
Stand: 30.09.2021

Fondsmanagerkommentare

Im September entwickelten sich die globalen Aktienmärkte leicht negativ. Einerseits drückten die Unsicherheiten im Zuge der sich abzeichnenden Insolvenz des chinesischen Baukonzerns Evergrande auf die Stimmung der Anleger. Andererseits sorgten steigenden Zinsen für Kursabschläge – vor allem bei Wachstumsaktien. In diesem Umfeld gab auch das Fondsportfolio leicht nach.

Deutliche Kursverluste verzeichneten dabei einerseits Biotech-Aktien wie Beam Therapeutics (-13%), Inios (-12%) und ImmunityBio (-11%), die im Vormonat noch deutlich zugelegt hatten. Andererseits belasteten vor allem Halbleiter-Konzerne wie Universal Display (-13%), Silicon Lab (-11%) und Qualcomm (-9%) das Portfolio.

Positiv auf das Monatsergebnis des Fonds wirkten sich hingegen vor allem die Bewegungen japanischer Aktien aus. Nach Rücktritt von Ministerpräsident Suga wählte das Parlament den erfahrenen konservativen Politiker Fumio Kishida zum Regierungschef. Das befeuerte die Hoffnung auf eine wirtschaftsfreundliche Reformagenda.

Besonders stark stiegen im September die Aktien des Halbleiterkonzerns Renesas (+23%), des Pharmariesen Daiichi Sankyo (+17%) und des Druckerherstellers Brother (+17%). Die Übergewichtung japanischer Titel und deren starke Wertentwicklung sorgte für die Outperformance des Fondsportfolios gegenüber der Benchmark im September.

Hinweise

Button1