Zum Hauptinhalt springen

DVAM Mehr Werte AMI

Für einen mittel- bis Iangfristigen Anlagezeitraum wird ein Kapitalzuwachs mit möglichst attraktiven jährlichen Ausschüttungen angestrebt. Besonders wichtig ist eine möglichst schwankungsarme Entwicklung der…

Für einen mittel- bis Iangfristigen Anlagezeitraum wird ein Kapitalzuwachs mit möglichst attraktiven jährlichen Ausschüttungen angestrebt. Besonders wichtig ist eine möglichst schwankungsarme Entwicklung der Fondsanteile.

Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Fondsvermögen risikogestreut vor allem in Anleihen unter der selektiven Beimischung erstklassiger Aktien angelegt.

Dashboard

Fondsdaten

ISIN
DE000A1J3WK1
Ertragsverwendung
Ausschüttung
Auflagedatum
07.02.2013
Manager
DVAM Vermögensverwaltung GmbH
Ausgabeaufschlag
2,00 %
Verwaltungsvergütung
0,25 %
Beratervergütung
0,81 %
Verwahrstellenvergütung
0,07 %
Total Expense Ratio (TER)
1,20 %
Währung
EUR
Sparplan
Ja
VL-fähig
Geschäftsjahr
01.11.-31.10.
Vertriebszulassungen
DE

Wertentwicklung

Stand: 22.07.2021

Fondspreise

Ausgabepreis
104,61  €
Rücknahmepreis
102,56  €
Volumen Anteilklasse
30,83 Mio.  €
Bewertungstägliche Kapitalbeteiligungsquote
0,0000
Stand: 23.07.2021

Chance-Risiko-Profil

4

Auszeichnungen (aktueller Monat)

Größte Positionen

Wertpapier
% des Fondsvol.
Bundesanleihe
3,60
Bundesobligation S.G
3,53
Telefonica Emisiones MTN MC
1,83
Merck fix-to-float (sub.)
1,77
Telefonica Europe PERP fix-to-float (sub.)
1,75
Telia Company MTN Multi Reset Notes (subord.)
1,74
Allianz fix-to-float (sub.)
1,73
Sonstige
73,18
Kasse
10,88
Stand: 30.06.2021

Anlageklasse

Stand: 30.06.2021

Rating

Rating
% des Fondsvol.
AAA
9,82
A
12,23
BBB
45,97
BB
3,53
Sonstige
17,57
Kasse
10,88
Stand: 30.06.2021

Ländergewichtung

Stand: 30.06.2021

Branchenaufteilung

Stand: 30.06.2021

Kennzahlen

0,72
Sharpe Ratio
4,79%
Volatilität
Stand: 30.06.2021

Währung

Währung
% des Fondsvol.
EUR
87,42
USD
7,92
AUD
3,18
NZD
0,61
DKK
0,46
SEK
0,40
Stand: 30.06.2021

Fondsmanagerkommentare

Der Leitindex des Deutschen Aktienmarktes DAX erholte sich im Ferienmonat Juni nicht von seiner anstrengenden Bergtour auf Jahreshoch, sondern legte am 14. Juni wie einst Reinhold Messner am Himalaya „noch eins drauf“: mit nunmehr 15.802 Zählern erklomm er abermals ein neues historisches Allzeithoch. Die Anleger in deutschen Standardwerten gewöhnen sich mit der Zeit daran, ständig verwöhnt zu werden, und die schon letzten Monat zitierte Börsenweisheit, welche u.a. auch bei Börsenlegende Kostolany Verwendung fand, wird wohl in diesem Jahr keine Berechtigung finden – oder vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt?

Wir dürfen gespannt sein.

Im Moment scheint es an den Märkten angesichts negativer Renditen am Anleihemarkt keine Alternative zur Aktie zu geben.
Die amerikanischen 10-Jahresrenditen verhielten sich gegenüber Vormonat mit leicht negativer Tendenz. Die Diskussion über höhere Zinsen in USA hat sich merklich entspannt, zumal die FED ihre Entscheidung den Leitzins unverändert zu lassen und an ihrer lockeren Geldpolitik unverändert festzuhalten am 16. Juni nach ihrer Sitzung bekanntgab. Der Leitzins bleibt zwischen null und 0,25 %. Allerdings signalisierten die amerikanischen Währungshüter erstmals seit Beginn der Krise, dass es 2023 zu einer Erhöhung der US-Leitzinsen kommen könnte. Durch diese „lange Zukunftsperspektive“ ist zunächst einmal etwas Beruhigung in die Märkte zurückgekehrt.

Die Fakten:
Bund Future HI-LO:
 173,16 – 171,20
DAX HI-LO:  15.802,67 – 15.309,44
Rendite 10-jähriger US-Staatsanleihen HI-LO:    1,527 – 1,287
EUR/USD HI-LO:  1,2254 –- 1,1845

Die Weltdevise – der US-Dollar –bewegte sich im Monatsverlauf in einer Bandbreite von ca. 4,0 €-Cent, allerdings mit Tendenz nach Unten, was den „Greenback“ – neben dem DAX – als einer der Gewinner des Monats Juni erscheinen lässt.
Für den kommenden Monat Juli wünschen wir unseren Lesern einen erfolgreichen Geschäftsverlauf, sowie ein „glückliches Händchen“ beim Investieren und vor allem GESUNDHEIT!!! Und eventuell schöne und erholsame Ferien.

Ihr DVAM-Team

Renten-Kennzahlen

Ø -Rendite
0,9
Duration (Jahre)
4,4
Modified Duration
5,2
Ø -Rating
BBB
Stand: 30.06.2021

Restlaufzeit

Laufzeit
% des Fondsvol.
0 bis 3 Jahre
14,41
3 bis 5 Jahre
27,56
5 bis 7 Jahre
25,56
7 bis 10 Jahre
26,41
10+ Jahre
6,05
Stand: 30.06.2021

Hinweise

Button1