Zum Hauptinhalt springen

DVAM Mehr Werte AMI

Für einen mittel- bis Iangfristigen Anlagezeitraum wird ein Kapitalzuwachs mit möglichst attraktiven jährlichen Ausschüttungen angestrebt. Besonders wichtig ist eine möglichst schwankungsarme Entwicklung der…

Für einen mittel- bis Iangfristigen Anlagezeitraum wird ein Kapitalzuwachs mit möglichst attraktiven jährlichen Ausschüttungen angestrebt. Besonders wichtig ist eine möglichst schwankungsarme Entwicklung der Fondsanteile.

Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Fondsvermögen risikogestreut vor allem in Anleihen unter der selektiven Beimischung erstklassiger Aktien angelegt.

Fondsdaten

ISIN
DE000A1J3WK1
Ertragsverwendung
Ausschüttung
Auflagedatum
07.02.2013
Manager
DVAM Vermögensverwaltung GmbH
Ausgabeaufschlag
2,00 %
Verwaltungsvergütung
0,25 %
Beratervergütung
0,81 %
Verwahrstellenvergütung
0,07 %
Total Expense Ratio (TER)
1,18 %
Währung
EUR
Sparplan
Ja
Geschäftsjahr
01.11.-31.10.
Vertriebszulassungen
DE

Wertentwicklung

Stand: 08.12.2022

Fondspreise

Ausgabepreis
91,77  €
Rücknahmepreis
89,97  €
Volumen Anteilklasse
29,28 Mio.  €
Bewertungstägliche Kapitalbeteiligungsquote
15,0100
Stand: 09.12.2022

Chance-Risiko-Profil

4

Auszeichnungen (aktueller Monat)

Größte Positionen

Wertpapier
% des Fondsvol.
Bundesobligation S.G
3,14
Bundesanleihe
2,47
Deutsche Lufthansa MTN MC
1,74
Telefonica Emisiones MTN MC
1,68
KfW MTN
1,66
Telia Company MTN Multi Reset Notes (subord.)
1,59
Merck fix-to-float (sub.)
1,59
Sonstige
77,18
Kasse
8,97
Stand: 31.10.2022

Anlageklasse

Stand: 31.10.2022

Rating

Rating
% des Fondsvol.
AAA
8,90
A
13,22
BBB
40,99
BB
10,54
Sonstige
17,39
Kasse
8,97
Stand: 31.10.2022

Ländergewichtung

Stand: 31.10.2022

Branchenaufteilung

Stand: 31.10.2022

Kennzahlen

-0,53
Sharpe Ratio
5,26%
Volatilität
Stand: 31.10.2022

Währung

Währung
% des Fondsvol.
EUR
83,06
USD
12,20
NOK
1,66
CHF
1,56
AUD
0,94
DKK
0,58
Stand: 31.10.2022

FMK Brick

Die Schwankungsbreiten im abgelaufenen Oktober 2022 stellen beim Blick auf das Gesamtjahr keine Ausnahme dar. Die in 2022 insgesamt sehr hohe Inflation hat auch im Oktober zu teils deutlichen Ausschlägen auf beiden Seiten geführt. Sichtbar wird dies an Spannbreiten bei den Renditen für 10-jährige Bundesanleihen von teilweise 1,87 % bis 2,42 % p. a., was eine Schwankungsbreite von fast 4% innerhalb eines Monats bei normalerweise schwankungsarmen Instrumenten bedeutet.

Vorherrschendes Thema ist weiterhin die Inflation und die damit verbundenen Folgen für die Weltwirtschaft. Schaffen die internationalen Notenbanken, allen voran die US-Notenbank FED und die Europäische Zentralbank EZB, die Inflationsraten in absehbarer Zeit wieder auf die gewünschten Niveaus zu bewegen und in welchem Tempo, bzw. zu welchen Kosten? Hoffnungen können innerhalb von kurzer Zeit deutliche Kursanstiege begründen, Enttäuschung oder neue Konjunkturdaten diese wieder korrigieren. Auch im Oktober 2022 waren die Marktteilnehmer insgesamt skeptisch.

Ein weiteres Thema, welches zumindest kurzzeitig zu größeren Marktverwerfungen geführt hat, betraf die Politik im Vereinigten Königreich. So führten nicht ausreichend gegenfinanzierte Steuersenkungspläne der britischen Regierung zu einem deutlichen Anstieg der Renditen und einem erheblichen Kursrückgang bei langfristigen Staatsanleihen. Pensionsfonds, welche diese als Sicherheiten für spezielle Instrumente verwendeten, mussten entsprechend kurzfristig mehr Sicherheiten zur Verfügung stellen. Die Bank of England sprang ein und hat damit größere Schäden verhindert, letztlich allerdings ihre Position zur Straffung der Geldpolitik bekräftigt. Mit einer Stabilisierung am britischen Markt ging auch eine – zumindest temporäre - Stabilisierung in den europäischen Märkten einher.

Trotz größerer Verluste im Rentenmarkt und dem oben beschriebenen Marktumfeld stellte sich die Entwicklung des Fonds im Oktober als sehr stabil dar. Eine nicht voll ausgeschöpfte Aktienquote und eine insgesamt eher kurze Duration haben die Entwicklungen abgefedert. Grundsätzlich soll an dieser Ausrichtung auf Sicht festgehalten werden, wobei wir uns die gezielte Nutzung von Chancen vorbehalten und diese auch ergreifen werden.

Renten-Kennzahlen

Ø -Rendite
3,65%
Duration (Jahre)
4,54
Modified Duration
4,26
Ø -Rating
BBB
Stand: 31.10.2022

Restlaufzeit

Laufzeit
% des Fondsvol.
0 bis 3 Jahre
28,83
3 bis 5 Jahre
31,04
5 bis 7 Jahre
19,17
7 bis 10 Jahre
19,73
10+ Jahre
1,24
Stand: 31.10.2022

Hinweise

Mehr lesen