Real Estate Investments/Finance wirkt aktiv beim Aufbau eines strategisch formulierten Immobilien-Zielportfolios für die jeweiligen Versicherungsgesellschaften mit.

Die Versicherungsgesellschaften des Talanx-Konzerns verfügen über einen international und sektoral breit diversifizierten Immobilienbestand. Die Talanx Immobilien Management GmbH ist als Assetmanager für die Betreuung der Immobilienportfolien zuständig.

Der strategische Portfolioaufbau erfolgt durch Investments in direkte Immobilien-produkte (schwerpunktmäßig in Deutschland) sowie durch die Umsetzung der im Portfoliomanagement vorbereiteten Verkaufsentscheidungen.

Dabei profitieren wir von einer jahrzehntelangen Expertise und einem überzeugenden „track record“ im Transaktionsgeschäft. Wir pflegen und steuern ein aktives und nachhaltiges Netzwerk von internationalen Maklerhäusern, institutionellen Investoren, Family Offices sowie regional und überregional tätigen Projektentwicklern. Unsere Portfolioentscheidungen erfolgen research-basiert auf der Grundlage eines strukturierten Monitorings der relevanten deutschen und internationalen Immobilienmärkte.

Eine weitere Stärke ist die bereichsübergreifende Konzeption und Umsetzung von Produktentwicklungen und Anlagemöglichkeiten. So steht auch bei Projektentwicklungs-Finanzierungen (Nachrangdarlehen) das Objekt als Basis des Engagements im Vordergrund der Überlegungen (Asset-Based-Ansatz).

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Investmentprüfung / Due Diligence
  • Desinvestment / Transaktionssteuerung
  • Strukturierung von Finanzierungen
  • Research

Ampega Real Estate GmbH - Ankaufsprofil 2019