Zum Hauptinhalt springen

News

2022 etabliert sich Ampega erfolgreich mit seinen Fonds in allen Assetklassen und über alle Laufzeiten

Nachhaltigkeit at its best! Der terrAssisi Aktien I AMI punktet sowohl bei der Nachhaltigkeit mit sehr strengen Kriterien, als auch bei der Performance. Und das seit über 10 Jahren.

Der Ampega Reserve Rentenfonds (DE0008481144) erzielte als Rentenfonds Euroland/ Kurzläufer über 20 Jahre Platz 2. Damit wird dieser erfolgreiche Rentenfonds bereits zum 14.Mal in Folge mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet.

Die Ergebnisse im Überblick

ISIN                        Fondsname                                    Peergroup                        Laufzeit          Platz

DE0008481144      Ampega Reserve Rentenfonds       RF Euroland/Kurzläufer          20J        Platz 2

DE000A0F5G98    C-Quadrat ARTS TR Gl. AMI          DF Aktien- + Rentenfonds      20J        Platz 1

DE0009847343      terrAssisi Aktien I AMI                     AF Nachhaltigkeit Intern.        10J        Platz 3

DE000A1J3AE0    Tresides Dividend & Growth A        AF Europa Dividenden              1J        Platz 1

DE000A1W1MH5  Tresides Commodity One               Rohstoff Fonds                          5J        Platz 2

Die nachhaltig überdurchschnittlichen Ergebnisse der Ampega Fonds in allen wichtigen Anlageklassen führen seit vielen Jahren zu zahlreichen bedeutenden in- und ausländischen Auszeichnungen. Mit den Fund Awards Euro 2022 unterstreicht die Ampega einmal mehr ihre Expertise im Bereich Fixed Income und nachhaltige Investments und festigt ihre Bedeutung als eine der besten Adressen für Fondsinitiatoren.

Ampega erhält Bestnote im großen TiAM-Test.

Viele Service-KVGs in Deutschland und Luxemburg machen einen Superjob. Basis der Beurteilung waren Aussagen der Fondsmanager und -initiatoren, die die Dienste der Service-KVGs in Anspruch nehmen. Fünf Service-KVGs werden mit „sehr gut“ benotet

„Unser exzellentes Abschneiden im Test zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind mit unserem ständigen Anspruch, unser Leistungsspektrum auszubauen und unsere Servicequalität auf hohem Niveau zu halten“, so Winfried Stürzbecher, Leiter Vertrieb Publikumsfonds & White Label Business bei Ampega.

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag

Ampega ist zum dritten Mal in Folge Gesamtsieger der Telos Zufriedenheitsstudie

Qualität, Performance und Stabilität zeichnen einen Asset Manager aus. So sehen das auch Institutionelle Investoren. Bereits zum dritten Mal in Folge bestätigen Institutionelle Investoren die Leistungsqualität von Ampega.

In der Kategorie „Kleinere Asset Manager“ belegte Ampega Investment auch 2021 den ersten Platz in der Gesamtzufriedenheits-Wertung der Telos Zufriedenheitsstudie und unterstreicht damit erfolgreich seine Bedeutung im Markt.

„Das Vertrauen unserer Kunden nehmen wir als Motivation, Ansporn und Verpflichtung, stets das Beste zu geben. Es freut uns sehr, wenn wir durch unabhängige Dritte eine solche Bestätigung für unsere Leistungen erhalten.“, so Katrin Behrens, Leiterin Vertrieb Institutionelle Kunden & Marketing. „Die Studie zeigt, dass wir mit unserem Engagement auf einem guten Weg sind und ist gleichzeitig der Auftrag, unsere Qualität immer wieder zu hinterfragen sowie die internen Prozesse kundenorientiert zu optimieren.“

Seit 2004 befragt Telos in einer groß angelegten Studie in über 250 Interviews jährlich institutionelle Investoren zu deren Zufriedenheit mit ihren Asset Managern. Dabei konnte sich die Ampega in ihrer Kategorie gegen 30 Mitbewerber nicht nur in der Gesamtwertung durchsetzen, sondern erreicht auch bei der Beurteilung von Einzelkriterien erste Platzierungen.

In den Bereichen Beratungsqualität, Kundenbetreuung, Reporting, und Proaktive Kundenansprache belegt Ampega die Spitzenplätze.

Darüber hinaus überzeugt Ampega mit Top Platzierungen in den Assetklassen Unternehmensanleihen, bei Renten (Entwickelte Märkte) und der Sonder-Kategorie "Alternatives (ex Immobilien)“

Damit zählt Ampega zu den von institutionellen Investoren am besten eingeschätzten Asset Managern. Um das in uns gesetzte Vertrauen zu erhalten, setzen wir uns höchste Standards bei Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit, damit wir auch zukünftig mit unseren Partnern und Kunden außergewöhnliche Geschäftserfolge realisieren können.

 

 

Katrin Behrens neue Leitung Vertrieb Institutionelle Kunden

die Ampega Investment GmbH erweitert ihr Vertriebsteam und baut ihre Vertriebsaktivitäten weiter aus. Katrin Behrens ist seit dem 1. Oktober 2021 Leiterin Vertrieb Institutionelle Kunden. Neben dem Vertrieb verantwortet sie auch das Marketing mit der Zielsetzung, den Ausbau und die Positionierung der Marke Ampega gegenüber dem Wettbewerb voranzutreiben. Sie bringt über 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche mit, davon über 20 Jahre in Vertrieb und Betreuung Institutioneller Kunden.
Katrin Behrens war zuletzt Direktorin Sales & Relationship Management für Institutionelle Mandate bei der Société Générale Securities Services, Frankfurt. Zuvor leitete sie fünf Jahre als Direktorin Institutional bei der Universal Investment Gesellschaft mbH die Akquisition und Betreuung institutioneller Mandate und war lange Jahre in verantwortlichen Management-Positionen im In- und Ausland bei der Banque de Luxembourg und der Deutschen Bank in Frankfurt und Singapur. Ihre berufliche Karriere startete die studierte Betriebswirtin und Bankkauffrau im Asset Management des Bereichs „Private Banking International“ der Deutschen Bank.

„Wir freuen uns, dass wir mit Katrin Behrens eine ausgewiesene Kapitalmarktexpertin gewinnen konnten. Mit ihrer Kundenorientierung, ihrem Netzwerk sowie ihrem tiefen Verständnis aller Kapitalmarkt- und Asset Management-Produkte und der dazugehörigen Risikosteuerung kennt sie die Bedürfnisse institutioneller Anleger und zeigt in einem aktuell herausfordernden Marktumfeld passgenaue Lösungen für individuelle Anlageziele auf. Katrin Behrens wird die Ampega insbesondere beim Ausbau der Aktivitäten für das Kundensegment Versicherungen, Stiftungen und Versorgungswerke unterstützen“, erklärt Jürgen Meyer, Geschäftsführer der Ampega Investment GmbH.Ampega steht für eine effiziente und skalierbare Administration von Kapitalanlagen und die Fähigkeit, schnell und individuell Portfolien in die Administration zu übernehmen. Das ist insbesondere für neue Kunden attraktiv. Mit diesem Angebot und Katrin Behrens im Team sehen wir uns für die Zukunft und das geplante Wachstum bestens gerüstet“, so Meyer weiter.

Veranstaltungen

Dienstag, 31. Mai 2022 im Hafen-Klub Hamburg, Landungsbrücken 3, 20359 Hamburg von 11:00 Uhr bis 14 U

Die Themen:

  • Martin Dürr,  Faros Fiduciary Management: "Stabilität in unstabilen Zeiten - Liquide Sachwerte bieten laufenden Ertrag und Sicherheit"
  • Lucas von Reuss, Quant IP: "Innovationskraft, Patente, Disruptives Potential - Der wahre Grund für die Stärke von Unternehmen
  • Berndt Maisch, Tresides Asset Management: "Proaktiv im inflationären Umfeld - Die zeitgemäße Dividenden- und Wachstumsstrategie“

Anmeldung

 

Donnerstag, 9. Juni 2022 in der Villa Merton in Frankfurt von 11:00 bis 14:00 Uhr.

Die Themen

  • Marco Wunderlich, Portfolio Manager, Get Capital: "Daten, Algorithmen, Wissen - Die neue leistungsstarke Allianz für modernes Asset Management"
  • Dominikus Wagner, Wagner & Florack: "Unsichere Zeiten und Inflation? Robuste Qualität! Worauf es bei der Auswahl ankommt."
  • Ralf Seifert, Fondsmanager, Long Term Value: "Erste Klasse aus der zweiten Reihe - Profitable Geschäftsmodelle im Mittelstand für sicheren Anlageerfolg"

Anmeldung

 

Donnerstag, 7. Juli 2022 in Nürnberg im Schindlerhof von 11:00 bis 14:00 Uhr.

Die Themen

  • Dominikus Wagner, Vorstand & Fondsmanager Wagner & Florack "Unsichere Zeiten und Inflation? - Robuste Qualität! Worauf es bei der Auswahl ankommt."
  • Marco Wunderlich, Fondsmanager, Get Capital "Daten, Algorithmen, Wissen - Die neue leistungsstarke Allianz für modernes Asset Management"
  • Stefan Watzka, Fondsmanager, Martagon Family Office "Aktiennahes Investieren mit Defensivqualität - Effektive Discountstrategie für jede Marktphase"

Anmeldung

                            

Donnerstag – 14. Juli im Kaufmanns-Casino in München, Odeonsplatz 6 von 11:00 bis 14:00 Uhr

Die Themen

  • Lucas von Reuss, Geschäftsführer & Fondsmanager, Quant IP "Innovationskraft, Patente, Disruptives Potential - Der wahre Grund für die Stärke von Unternehmen"
  • Michael Krauß, Senior Fondsmanager, Tresides Asset Management "Rohstoffinvestments im Zeichen der Zeit - Inflation und die neue Energie-Realität!"
  • Marco Wunderlich, Fondsmanager, Get Capital "Daten, Algorithmen, Wissen - Die neue leistungsstarke Allianz für modernes Asset Management"

Anmeldung

 

  • Mittwoch - 17. August – Köln – Wolkenburg mit Ampega, Martagon, Quant IP
  • Donnerstag - 13. Oktober – Stuttgart – Alte Kanzlei mit Faros, Martagon, VM
  • Donnerstag – 27. Oktober – Düsseldorf – Industrie Club mit Ampega, Faros, Wagner&Florack

Frei nach dem Motto „die Fonds kommen zu Ihnen“ ist auch in diesem Jahr wieder eine Gruppe hochkarätiger Referenten bei der TOUR dabei - referiert, informiert und steht zum Gedankenaustausch zur Verfügung. Online oder vor Ort? Sie haben die Wahl.

Die Termin und Orte:

3. Mai 2022 in Hamburg im Lindner Park-Hotel Hagenbeck: Anmeldung 

5. Mai 2022 in Bergisch-Gladbach im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg: Anmeldung 

17. Mai 2022 in Leipzig im tropischen Gondwanaland des Zoo Leipzig: Anmeldung 

18. Mai 2022 in München im Münchner Künstlerhaus: Anmeldung 

19. Mai 2022: Die Online-Veranstaltung: Anmeldung 

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren 5 Partnergesellschaften auf Ihren Besuch!

Button1